10.10.2017

Frankfurt am Main, 10.10.2017. Landing Pad erhält eine Vielzahl an Bewerbungen aus über 20 Nationen – Acht Scale-Ups haben sich durchgesetzt und verbringen eine Woche in Frankfurt. Am 15. Oktober startet die erste Edition des Frankfurter „Landing Pad“. Eine Woche lang tauchen die Teilnehmer in die Frankfurter Startup-Szene ein und knüpfen erste Kontakte mit den Entscheidern aus Finanzindustrie, Aufsichtsbehörden und der Politik … Download PDF