TechQuartier and Deutsche Bundesbank

Dr. Jens Weidmann, President of the Deutsche Bundesbank, and Dr. Thomas Funke, Co-Director of TechQuartier.

Deutsche Bundesbank wird erster institutioneller Partner von TechQuartier

FRANKFURT AM MAIN / 28. August 2019 – TechQuartier hat heute seinen ersten institutionellen Partner bekanntgegeben, die Deutsche Bundesbank. Mit dieser Zusammenarbeit wird das Netzwerk für Innovationen in Deutschland verstärkt und weiter ausgebaut.

Die Partnerschaft mit der Deutschen Bundesbank bietet verschiedensten Unternehmen eine gemeinsame Grundlage, um zusammen innovative Lösungen für kommende wirtschaftliche, soziale und ökologische Herausforderungen zu entwickeln und umzusetzen.

„Dies ist ein bedeutender Meilenstein auf unserem Weg, tiefgreifenden und nachhaltigen Wandel durch Innovationen zu gestalten‟, sagt Dr. Thomas Funke, Co-Direktor von TechQuartier. „Als eine der renommiertesten Institutionen Deutschlands bietet die Deutsche Bundesbank TechQuartier eine einzigartige Perspektive auf die Mechanismen und Regulierung der Finanzmärkte, und ihr Engagement in unserem Netzwerk ist äußerst motivierend. Wir freuen uns sehr darauf, die Zusammenarbeit aufzubauen.‟

Im Rahmen der Zusammenarbeit wird TechQuartier seine Expertise für zukünftige Innovationsentscheidungen einbringen, indem es globale Technologietrends und geeignete Technologien (z.B. KI, Big Data) in der FinTech-Landschaft findet und bewertet. Dazu gehört auch die Suche nach und Beurteilung von disruptiven Marktentwicklungen und die Analyse ihrer Auswirkungen.

Durch diese Partnerschaft werden gemeinsame Ressourcen geschaffen, die eine bessere Vernetzung von regionalen und nationalen Startups und Universitäten ermöglichen und den Zugang zu Finanzierungsplattformen und -möglichkeiten verbessern. Im Gegenzug wird die Deutsche Bundesbank an globale Gründernetzwerke, Partner-Hubs, junge Talente und das umfassende Startup-Netzwerk von TechQuartier angebunden.

Die Deutsche Bundesbank erhält einen Sitz im Lenkungsausschuss von TechQuartier und hat damit strategische Mitsprache bei der Ausrichtung des Innovation Hub. Zu den Gesellschaftern von TechQuartier gehören die Goethe-Universität Frankfurt, die Technische Universität Darmstadt, die Stadt Frankfurt und die WIBank.

Über die Deutsche Bundesbank
Die Deutsche Bundesbank ist die unabhängige Zentralbank der Bundesrepublik Deutschland. Zentrales Geschäftsfeld ist die Geldpolitik des Eurosystems. Zu den weiteren Aufgaben gehören das Finanz- und Währungssystem, die Bankenaufsicht, der unbare Zahlungsverkehr sowie das Bargeld.

Über TechQuartier
TechQuartier ist ein 2016 gegründetes und in Frankfurt beheimatetes Startup Hub, eine Cross-Industry-Innovationsplattform. Inzwischen hat sich TechQuartier als lokales FinTech Cluster etabliert und ist der Referenzpunkt für lokale Startups, die wachsen möchten, und für Unternehmen, welche nach Möglichkeiten zur Zusammenarbeit und zur vollen Ausschöpfung ihres Potentials suchen. TechQuartier bietet eine komplette Innovationserfahrung mit flexiblen Coworking Spaces an verschiedenen Standorten, Accelerator-Programmen, Community Events, Matchmaking mit Unternehmen und Investoren sowie Zugang zu einem internationalen Netzwerk von Partner Hubs.

———————————————————-

Deutsche Bundesbank Becomes TechQuartier’s First Institutional Partner

FRANKFURT AM MAIN / 28. August 2019 – TechQuartier announced today that Deutsche Bundesbank will become the startup hub’s first Institutional Partner. This collaboration will help continue to build a stronger, more connected ecosystem for innovation in Germany.

The partnership with Deutsche Bundesbank will provide a common foundation for a variety of businesses to work together to develop and deliver innovative solutions to upcoming economic, social and environmental challenges.

“This is a very important milestone on our journey to create deeply impactful, long lasting change through innovation,” said Dr. Thomas Funke, Co-Director of TechQuartier. “As one of Germany’s most prestigious institutions, the Deutsche Bundesbank brings to TechQuartier a unique perspective on how financial markets operate and are regulated, and their involvement in our ecosystem is extremely encouraging. We are very much looking forward to establishing the working relationship.”

As part of the collaboration, TechQuartier will lend its expertise to future innovation decisions by finding and rating global technology trends and appropriate technologies (e.g. AI, big data) across the FinTech landscape. This includes the discovery and assessment of disruptive market forces and evaluating the relevant impact of innovations.

Shared resources created by this partnership will allow greater connectivity for regional and national startups and universities plus increase access to funding platforms and opportunities. In return, Deutsche Bundesbank will gain global connectivity with founder ecosystems, partner hubs, developing talent and TechQuartier’s comprehensive startup network.

Deutsche Bundesbank will have a seat on TechQuartier’s Steering Committee, gaining a strategic voice on the innovations hub’s orientations. TechQuartier’s shareholder roster includes the Goethe University Frankfurt, TU Darmstadt, the City of Frankfurt and WI Bank.


About Deutsche Bundesbank
The Deutsche Bundesbank is the independent central bank of the Federal Republic of Germany. Eurosystem monetary policy is the Bundesbank’s core business area. Other core business areas including financial stability, banking supervision, cashless payments and cash operations.

About TechQuartier
Founded in December 2016, TechQuartier (TQ) is a Frankfurt-based startup hub and cross-industry innovation platform. Now established as the focal point for  the local FinTech cluster, it is the reference point for local startups wishing to grow their business and for corporates, universities, investors and other institutions aiming to collaborate and leverage their disruptive potential.

TechQuartier and Frankfurt were together named Germany’s Fintech Hub as part of the Digital Hub Initiative (de:hub) run by the Federal Ministry for Economic Affairs and Energy.

Press Contacts:

Susanne  Kreutzer
Deutsche Bundesbank
Stv. Abteilungsleiterin Externe Kommunikation
Tel.: 069 9566-4231
susanne.kreutzer@bundesbank.de

Hugo Paquin
TechQuartier
Marketing Manager
Tel: 0178 218 4576
paquin@techquartier.com